Paperback à Langenscheidt Übelsetzungen Epub å

Paperback à Langenscheidt Übelsetzungen Epub å



10 thoughts on “Langenscheidt Übelsetzungen

  1. Yoyomaus Die Büchereule Yoyomaus Die Büchereule says:

    Zum Inhalt:
    Willkommen Fußball-Ventilatoren der Welt! Happy-Hauer-Cocktail gefällig? Oder doch lieber eine Morgenlatte? Aber waschen dieses Bekleiden verkehrt! Richtungen: Enviro-Schmarotzen sollte seintrockne nie nässen. Alles klar? Nein? Dann brauchen Sie Übelsetzungen. Langenscheidt präsentiert in diesem Büchlein witzige Sprachpannen aus aller Welt, die auf großen Farbfotos dokumentiert sind. Von Extrajungfrauenöl bis Kartoffelknochen ist alles dabei: Über 100 deutsche und englische Übelsetzungs-Highlights auf Schildern, in Speisekarten, Rezepten, Gebrauchsanweisungen, Prospekten, Waschanleitungen, etc. aus Amerika, Asien, Afrika und Europa. Kommentiert werden die Sprachpannen in scharfsinnigen Texten vom Journalisten der Süddeutschen Zeitung Titus Arnu. Ein amüsantes Buch, das bei Jung und Alt gleichermaßen für Unterhaltung sorgt.

    Cover:
    Das Cover gibt einen guten Einblick in die Thematik, auch wenn es weniger spektakulär wirkt. Freunde der Reihe werden hier sicher schnell zugreifen, für mich war das Cover eher nicht so der Renner, um ehrlich zu sein. Zwar trifft es die Kernaussage, aber optisch macht es eben nicht viel her. Schade eigentlich.

    Eigener Eindruck:
    Genau wie die anderen Bände der Langscheidt-Reihe der Übelsetzungen ist auch dieser Band durch viele Fotografien der Leser entstanden. Massenweise finden wir sie hier. Rechtschreibfehler, fehlerhafte Übersetzungen und so manch fragwürdige Interpretation der deutschen Sprache. Zu jedem Foto gibt es einen sarkastischen Kommentar und auch eine Beschreibung, wo das eine oder andere Foto wohl zu finden ist. Für so manchen mag dieser flache Humor vielleicht ansprechend sein, ich frage mich jedoch, warum man ein Buch daraus gemacht hat. Zwar muss man bei der einen oder anderen Sache schmunzeln, aber die Masse an Fehlerhaftigkeiten und deren Auswertung sind auf Dauer nichts für mich und haben mich teilweise auch so sehr gelangweilt, dass das Buch für mehrere Zeit in der Ecke lag. Manche Schilder oder Hinweise sind sogar so schlecht geschrieben, dass man lange überlegen muss, was man denn da überhaupt gelesen hat, bevor man sich dem Kommentar überhaupt erst einmal widmet. Unterm Strich sind die Bücher dieser Reihe wirklich nichts Besonderes und sind meiner Meinung auch nicht lesenswert. Sollte man dieses Büchlein verschenken wollen, sollte man sich gewiss sein, dass sich der Beschenkte in den meisten Fällen wohl eher weniger darüber freut. Schade eigentlich. Die Idee hinter dem Buch war sicher nicht schlecht. Aber Geld würde ich dafür nicht bezahlen. Das ist es wirklich nicht wert.

    Fazit:
    2 von 5 Sterne

    Daten:
    ISBN: 9783468298516
    Sprache: Deutsch
    Ausgabe: Fester Einband
    Umfang: 127 Seiten
    Verlag: Langenscheidt
    Erscheinungsdatum: 05.07.2007


  2. LemmiSchmoeker LemmiSchmoeker says:

    Ein schrecklich hochnäsiges Werk, das jeden Schreibfehler mit Dummheit gleichsetzt. Auch wenn sicherlich keine Respektlosig- oder gar Ausländerfeindlichkeit beabsichtigt ist, kommt ein ungutes Gefühl von Deutschtümelei auf, von einer Herabsetzung der Nicht-Muttersprachler, die aber auch gar nichts richtig machen können. „Füssweg“ ist vielleicht ein wenig putzig, aber sofort verständlich und sicherlich keine halbe Seite Abhandlung wert. „Nur fuer Passagiere mit sueltiger Bord Karte“ enthält genau einen Tippfehler und ein Deppenleerzeichen, das vielen Muttersprachlern genauso passiert wäre. So geht es leider durchweg weiter: Kaum einmal ist eine Übersetzung wirklich komisch falsch (auch wenn es immerhin Ausnahmen gibt), stattdessen wird auf „offen“ statt „Ofen“ herumgeritten oder dem Leser aufgeblasen erklärt, warum „Die Türkei“ keine richtige Übersetzung von „Turkey“ sein muss. Das muss man sich nicht bieten lassen.

    Oben habe ich zuerst „beachsichtigt“ statt „beabsichtigt“ geschrieben. Ich bin sicher, dass Titus Arnu ein ganzes Buch darüber schreiben könnte.

    (Ein kurzer Blick konnte mich davon überzeugen, dass der zweite Band nach genau demselben Muster gestrickt ist. Ich verzichte!)


  3. Blackraven Blackraven says:

    Ein Buch, was Sprachpannen aller Art sammelt. Vom Englischen und aus dem Rest der Welt ins Deutsche übersetzte. Die Übersetzungen sind katastrophal. Ist halt schwierig, wenn man die Sprache nicht kann. Zum Schmunzeln sehr geeignet.


  4. Janine Janine says:

    SOooooooooooooo... funny...


  5. Jean Emmerich Jean Emmerich says:

    Very funny.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Langenscheidt Übelsetzungen [Reading] ➷ Langenscheidt Übelsetzungen Author Langenscheidt – Larringtonlifecoaching.co.uk Popular E-Book, Langenscheidt Übelsetzungen By Langenscheidt This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the boo Popular E Book, Langenscheidt Übelsetzungen By Langenscheidt This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Langenscheidt Übelsetzungen, essay by Langenscheidt Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you.